You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
 
mrtuxa 870169864e
Init
2 months ago
Tools Init 2 months ago
README.md Init 2 months ago

README.md

Fritz!Repeater 1200 flashen

Am einfachsten ist das Flashen von diesem Gerät mit den bereitgestellten Tools vom Github Repository von mrtuxa Link

Die meisten Teile dieser Anleitung beziehen sich auf Linux (Ubuntu/Debian)

Benötigte Dateien

Tools

  1. Benötigte Tools in ein beliebiges Verzeichnis entpacken

  2. Installieren eines FTP Server

sudo apt install tftpd-hpa

  1. Kopiere die FRITZ1200.bin in den TFTP-Root Ordner (standartmäßig /srv/tftp)

    cp FRITZ1200.bin /srv/tftp

  2. Konfiguriere die IP-Adressen 192.168.178.10/24 und 192.168.1.70/24

    (enp2s0 durch den Namen des entsprechenden Netzwerkinterfaces ersetzen)

    ip a a 192.168.178.10/24 dev enp2s0 && ip a a 192.168.1.70/24 enp2s0

  3. Verbinde den PC mit dem Router und schalte ihn ein

  4. Warte bis ein Link auf dem Netzwerkinterface erkannt wird

  5. Starte U-Boot auf dem Router (Dieser Schritt kann mehrere Versuche beanspruchen sollte dieser Schritt nicht beim ersten mal funktionieren, bitte das Gerät neustarten und den Command erneut ausführen)

    ./eva_ramboot.py --offset 0x85000000 192.168.178.1 /path/to/directory/uboot-fritz1200.bin

  6. Nach einigen Minuten sollter der Router per SSH auf 192.168.178.1 erreichbar sein

  7. Logge dich per SSH auf dem Router ein

    ssh root@192.168.1.1

  8. Kopiere die uboot-fritz1200.bin auf den Router

scp /path/to/directory/uboot-fritz1200.bin root@192.168.1.1:/tmp

  1. Kopiere das Sysupgrade-Firmware Image auf den Router

scp /path/to/directory/openwrt-ipq40xx-generic-avm_fritzrepeater-1200-squashfs-sysupgrade.bin root@192.168.1.1:/tmp

  1. Installiere U-Boot mit folgendem Command in der SSH-Sitzung

    mtd write /tmp/uboot-fritz1200.bin uboot0 && mtd write /tmp/uboot-fritz1200.bin uboot1

  2. Lösche das alte Betriebssystem mit dem folgendem Command in der SSH-Sitzung

ubirmvol /dev/ubi0 --name=avm_filesys_0 && ubirmvol /dev/ubi0 --name=avm_filesys_1

  1. Installiere die Firmware mit folgendem Command in der SSH-Sitzung

sysupgrade -n /tmp/openwrt-ipq40xx-generic-avm_fritzrepeater-1200-squashfs-sysupgrade.bin

Quelle: Freifunk Stuttgart Wiki