Content für freifunk-leipzig.de mittels hugo
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
 
 
dunji bef0ff3269 update contact 3 weeks ago
archetypes first push 2 years ago
assets/sass add _vars.scss, change colors, change calendar icon in footer 4 months ago
content update contact 3 weeks ago
data changed 'Mach mit'-Link to 'setup' 1 month ago
layouts change faq to more readable version 4 months ago
resources update 'chronik' 1 month ago
static changed banner, some minor changes 1 month ago
themes first push 2 years ago
.gitignore added hugo lock file 1 year ago
.gitmodules menu config fix 2 years ago
Freifunk Leipzig - Wireless Community Weekend 2006 - Svenno und Ufo-X37JBZObmKk.mp4 update 'chronik' 1 month ago
README.md einige änderungen 4 months ago
config.yaml stats set to dresden grafana 1 month ago

README.md

Freifunk Leipzig

Webseite von freifunk-leipzig.de.

Live-Editing und Websitegenerierung

Die Website wird mittels des Generators Hugo (https://gohugo.io/) erzeugt. Dazu muss Hugo und Git installiert werden.

sudo apt install hugo git

Anschließen muss ein clone vom repo erstellt werden und die submodule initialisiert werden, da das theme bereits über submodule integriert ist.

cd ~/freifunk/web/ 
git clone https://git.dezentrale.cloud/Freifunk-Leipzig/landingpage  
cd landingpage  
git submodule init
git submodule update

Um mit Hugo auf dem lokalen Rechner die Website erstellen zu lassen und bei jeder Veränderung neuzuladen, muss Hugo so aufgerufen werden

hugo serve --disableFastRender

Um die Website lediglich zu generieren, um sie danach auf einen Websever hochzuladen muss Hugo einfach direkt ausgeführt werden:

hugo

Der generierte Website-Code befindet sich danach im Verzeichnis public.

Menü

Das Menü kann über die Einträge in config.yaml konfiguriert werden im Bereich. Beispielswiese

Menüs mit Unterpunkten benötigen einen Eintrag bspw. 04kontakt. Die Reihenfolge wird durch die alphanumerische Sortierung der Eintrags bestimmt (01eintrag vor 02eintrag). Der erste Eintrag ist immer der Name des Menüpunkt und muss im Feld indentifier stehen. Danach können weitere Menüeintrage die unter dem Punkt erscheinen jeweils mit den Untermenütitle im Feld name und einen Link im Feld url hinterlegt.

Das untere Beispiel erzeugt ein Menü mit einem Eintrag Kontakt mit zwei Unterpunkten Impressum und Datenschutz

menu:
  04kontakt:
    - identifier: "Kontakt"
    - name: "Impressum"
      url: "https://freifunk.net/impressum/"
    - name: "Datenschutz"
      url: "https://freifunk.net/datenschutz/"

Links können auch direkt im Menüeintrag hinterlegt werden. Zusätzlich ist es immer möglich einem Menüeintrag einen Link über das Feld url zu geben.

menu:
  04kontakt:
    - identifier: "Kontakt"
      url: "https://freifunk.net/kontakt/"

Links zum Inhalt der Seite können einfach über die Bezeichner der Inhalte eingebunden werden. Beispielsweise die Karte, die in content/map.md vorliegt

menu:
  01map:
    - identifier: "Karte"
      url: "map/"

Blogbeiträge

Header

+++
title = 'Titel des Beitrags'
date = "yyyy-mm-dd"
description = 'Teaser-Text, kurze Beschreibung'
disableComments = true
type = "post"
+++

Bilder im Text

Wenn Beitrag im eigenen Ordner...

{{< image src="image.jpg" class= "fit" >}}

ansonsten...

{{< image src="/path/to/image.jpg" class= "fit" >}}